Als Heilpraktikerin für Psychotherapie kann ich in Deutschland mit privaten Krankenkassen oder Heilpraktiker Zusatzversicherungen über die Gebührenordnung für Heilpraktiker abrechnen, sofern dies in ihrem Versicherungsvertrag nicht ausgeschlossen wurde.

Erkundigen Sie sich bitte bei Ihrer Krankenkasse.

Eine Abrechnung über die gesetzlichen Krankenkassen ist leider nicht möglich.

 

In der Schweiz ist die Psychologische Beratung ebenso wie in Deutschland eine Privatleistung und wird nicht von den Krankenkassen getragen.

 

 

Vorteile für Selbstzahler

 

- Kurze Wartezeiten für den Therapiebeginn

- Freie Wahl der Therapiemethoden durch das Nichtangebundensein an gesetzliche Kassen und deren Richtlinien

- Steuerliche Vorteile, da heilkundliche Leistungen in der Regel als aussergewöhnliche Belastung geltend gemacht werden können (D)

- Psychotherapie kann leider immernoch negative Auswirkungen bei der Aufnahme in Rentenversicherungen oder private Krankenkassen haben.  Dies ist auch ein Vorteil für Selbstzahler, da  Ihre persönlichen Informationen absolut diskret zwischen uns bleiben.

 

 

 

Das Honorar ist jeweils direkt im Anschluss der Sitzung zu entrichten entweder in bar oder mit Karte.

 

Gerne stelle ich Ihnen nach Bedarf zusätzlich eine gesonderte Rechnung aus, die Sie zum Einreichen bei Ihrer privaten Krankenkasse benutzen können.

 

 

Bitte sagen Sie Ihre Termine frühzeitig ab. 

Bei Terminabsage innerhalb 48 Stunden muss ich  aus organisatorischen Gründen die Hälfte des vereinbarten Honorar in Rechnung stellen. 

Bei Nichterscheinen ohne Absage oder Absage innerhalb 24 Stunden stelle ich in der Regel den vollen Betrag in Rechnung, da ich keine Möglichkeit habe den Termin so kurzfristig neu zu vergeben.

 

 

Praxis Seltisberg (Schweiz):

 

Einzeltherapie (Einzelberatung):  Sitzung 60 Minuten:  110 CHF

                                               Sitzung 90 Minuten:  140 CHF

 

Paartherapie (Paarberatung): Sitzung 60 Minuten: 150 CHF

                                         Sitzung 90 Minuten: 190 CHF

 

Wochenendaufschlag 50 CHF (ausschliesslich 90 minütige Sitzungen, ausser es ist anders vereinbart).

 

 

HYPNOSETHERAPIE: Für Klienten im Rahmen der fortlaufenden Therapie

                               pauschal 2 Stunden: 250 CHF

 

                               Für eine Erstsitzung ohne fortlaufende Therapie

                               pauschal 3 Stunden: 350 CHF

 

                               unabhängig vom tatsächlichen zeitlichen Aufwand.

 

                               (Wenn ein Nachtermin nötig ist, dann erfolgt die Abrechnung 

                               im Stundensatz)

 

                               Raucherentwöhnung pauschal 480 CHF

 

 

 

 

Praxis Rheinfelden (Deutschland):

 

Einzeltherapie (Einzelberatung): Sitzung 60 Minuten:  90 €

                                              Sitzung 90 Minuten: 120 €

 

Paartherapie (Paarberatung): Sitzung 60 Minuten: 120 €

                                         Sitzung 90 Minuten: 160 €

 

Wochenendaufschlag 50 € (ausschliesslich 90 minütige Sitzungen, ausser es ist anders vereinbart).

 

 

HYPNOSETHERAPIE: Für Klienten im Rahmen der fortlaufenden Therapie

                               pauschal 2 Stunden: 200 €

 

                               Für eine Erstsitzung ohne fortlaufende Therapie

                               pauschal 3 Stunden: 300 €

 

                               unabhängig vom tatsächlichen zeitlichen Aufwand.

 

                               (Wenn ein Nachtermin nötig ist, dann erfolgt die Abrechnung 

                               im Stundensatz)

 

                               Raucherentwöhnung pauschal 400 €

        

 

Praxis in Rheinfelden

PRAXIS IN SELTIsBERG